Drei Jahre Garantie • 100 Tage kostenlose Testversion • Premium-Service • Crash Replacement • Weltweit versenden

NEUE AERODYNAMIK MIT LAW


Mit der neuen Laminar Airflow Wing Technology von FFWD - LAW Tech - wurde eine neue Form der Aerodynamik für Laufräder konzipiert und realisiert! 

LAW, die neue Aerodynamik für Laufräder.

Das FFWD DARC-Felgenprofil wurde entwickelt, um schneller zu fahren, indem der Luftwiderstand reduziert und eine optimale Luftzirkulation um die Felge herum erzeugt wird. Es wurde ursprünglich für 23-mm-Reifen entwickelt, die klassische Größe für viele Radfahrer. Aufgrund der Entwicklung neuer Technologien, Erkenntnisse und Materialien waren schlauchlose Reifen in den letzten Jahren eine der wichtigsten Entwicklungen im Reifenbereich. Dadurch wurden auch breitere Reifen benötigt und breitere Felgen mussten hergestellt werden.

Die Anpassung einer bestehenden Technologie an den aktuellen Standard führt fast nie zum besten Ergebnis. Wir haben bei der Entwicklung eines neuen aerodynamischen Felgenprofils bei Null angefangen.

Felgen müssen durch die Luft schneiden!

Ein ideales Felgenprofil hat eine Form, die einen Luftstrom um den Reifen und die Felge herum ermöglicht, um eine laminare Strömung aufrechtzuerhalten, die an der Oberfläche haftet und leicht die Vorder- und Hinterkanten des Reifens passiert. Das war unser Ziel bei der Entwicklung des neuen aerodynamischen FFWD-Felgenprofils.

Forschung, Entwicklung und Tests haben zum FFWD LAW Tech Felgenprofil geführt. Speziell entwickelt, um diese laminare Strömung über einen größeren Prozentsatz der Felge – wie ein Luftflügel – bei verschiedenen Windwinkeln aufrechtzuerhalten. Die typische Form dieses Felgenprofils sorgt dafür, dass der Luftstrom nicht gestört wird, was zu weniger Turbulenzen und damit weniger Widerstand hinter dem Rad führt.
 

Kontinuierlich weiterentwickeln, testen und anpassen!

Ein gründliches Testverfahren wurde basierend auf den gängigsten Windbedingungen, dem Unterschied in der Reifenbreite und dem Einfluss von Auftrieb und Widerstand auf verschiedene Felgenformen durchgeführt. All dies, um zu sehen, wie unter realen Bedingungen die besten Ergebnisse erzielt werden können. Diese Tests haben gezeigt, dass die FFWD DARC-Technologie mit Reifen bis zu 25 mm in Bezug auf Auftrieb und Widerstand perfekt funktioniert. Ein LAW-Profil bietet ein höheres Maß an Aerodynamik. Bei der Messung des Auftriebs-gegen-Widerstands-Verhältnisses, das einen Vorwärtsschub erzeugt, bietet das LAW-Profil auf der ganzen Linie sowohl auf 25-mm- als auch auf 28-mm-Reifen viel mehr Vorteile.
Mit dem LAW-Profil wird der Luftstrom um Felge und Reifen so optimiert, dass er der gesamten Oberfläche folgt. Bei 25-mm-Reifen sehen wir mit dem DARC-Profil mehr Luftstromstörungen.
Der ultimative Test war ein Vergleich von F4 und RYOT44 im Windkanal. Wir haben beide Räder mit 25mm Reifen in den gängigsten Windwinkeln zwischen 0 und 10 Grad bei einer Geschwindigkeit von 50 km/h getestet.
Das LAW-Profil bietet 7,6 % mehr Effizienz und einen aerodynamischen Vorteil gegenüber dem DARC-Profil. Ein tolles Ergebnis für einen Allround-Laufradsatz. Noch mehr aerodynamische Vorteile sind mit höheren Profilkanten möglich, für die das LAW-Profil ursprünglich entwickelt wurde und demnächst in neue Modelle eingebaut wird.

Neue Aerodynamik und mehr!

Suchen Sie auf unserer Seite

Warenkorb